EN

EgiGeoZone

EgiGeoZone Forum

Download

 

Historie

08.10.2017 - Version 2.7.1

Version 2.7.1:
- Bugfixing: Plugins wurden ungeachtet der Bedingungen aufgerufen.

24.09.2017 - Version 2.7.0

Version 2.7.0:
- Ton und Medienton getrennt einstellbar

23.09.2017 - Version 2.6.9

Version 2.6.9:
- Export nach GDrive und andere für Android 8 angepasst

07.09.2017 - Version 2.6.8

Version 2.6.8:
- Im Hauptmenu alle Zonen auf der Karte anzeigen

26.08.2017 - Version 2.6.7

Version 2.6.7:
- Neue Pathsense Bibliothek

13.08.2017 - Version 2.6.6

Version 2.6.6:
- Falschmeldungen ignorieren nun auch für Pathsense
- Akku-Optimierung ausschalten
- Bugfixing

17.06.2017 - Version 2.6.5

Version 2.6.5:
- Bugfixing

01.06.2017 - Version 2.6.4

Version 2.6.4:
- Show technical info
- Bugfixing

22.05.2017 - Version 2.6.3

Version 2.6.3:
- Test für "Weitere Aktionen"
- Benachrichtigung für "Bitte nicht stören" optimiert
- Bugfixing

13.05.2017 - Version 2.6.2

Version 2.6.2:
- Bugfixing "Nicht stören"-Berechtigung/Benachrichtigung

11.05.2017 - Version 2.6.1

Version 2.6.1:
- Für Entwickler: ContentProvider für Zonen (Name) eingeführt. Können von den Plugins verwendet werden.
- Verhalten für Retrys für Android 7+ geändert.
- Retrys beinhalten nun Zeit der ersten Ausführung.
- Ton auch für Multimedia auf aus
- Experimentell: Falschmeldungen von Geofencing (false positives) werden nun ignoriert (nur Google).
- Bugfixing

08.03.2017 - Version 2.1.9

Version 2.1.9:
- Bugfixing Start/Stop Vibration
- Sendet die Zonenamen, wenn von Plugins angefordert

09.02.2017 - Version 2.1.8

Version 2.1.8:
- Datenschutzerklärung hinzugefügt

04.02.2017 - Version 2.1.7

Version 2.1.7:
- Export/Import der Tracking Einstellungen
- Dauerhafte Benachrichtigung konfigurierbar
- Niederländische Sprache angepasst. Danke Paul!

24.01.2017 - Version 2.1.6

Version 2.1.6:
- Neuer Verschlüsselungsalgorithmus für Export/Import, da Google den alten ab Android 7+ begraben hat.
Sollte eine ältere Datei importiert werden müssen, so müssen die Passwörter in den Server- und EMail-Profilen neu eingegeben werden, da sich der Verschlüsselungsalgorithmus geändert hat!

17.01.2017 - Version 2.1.5

Version 2.1.5:
- Man kann nun E-Mails über TLS (STARTTLS) versenden

09.01.2017 - Version 2.1.4

Version 2.1.4:
- Fehler in Tasker Variablenamen behoben
- Berechtigungsanfragen angepasst

01.12.2016 - Version 2.1.3

Version 2.1.3:
- Bugfixing

11.11.2016 - Version 2.1.2

Version 2.1.2:
- Basisfarben benutzerdefiniert einstellbar (Einstellungen --> Farben)
- Standortgenauigkeit in extra Dialog verschoben
- Android 7 "Nicht stören" erlauben. Wird für Ton ein/aus benötigt

19.10.2016 - Version 2.1.1

Version 2.1.1:
- Bugfixing

16.10.2016 - Version 2.1.0

Version 2.1.0:

Neu

- Neues modernes Material Design

- Standortaufzeichnung (Live Tracking) eingeführt

- Bei der Erkennung der GeoZonen kann man nun in den Einstellungen neben Google,  ein alternatives Verfahren genannt PathSense verwenden. PathSense ist eine eigene Entwicklung von pathsense.com und ist als eine Art Konkurrenz zu Google zu sehen. Bitte durchprobieren, was für Deinem Standort am Besten passt.

- In der Liste der Zonen kann man nun die Entfernung (Luftlinie) zu den Zonen sehen. Nach unten wischen zum Aktualisieren

- Neue Variablen eingeführt. Siehe dazu Variablen

- Alias für Zonennamen eingeführt. Wenn gefüllt, wird dieser Namer anstelle des Zonen-Namens benutzt.

Weiteres

- Man kann nun alle Felder einer Zone ändern. Wird der Name geändert, so wird beim Speichern eine neue Zone angelegt (Kopieren) 

- Profil- und Zonenlisten sind nun alphabetisch sortiert

- Wegen PathSense Radius auf mindestens 50 Meter eingeschränkt

- Karte zeigt nun nach Norden

- Radius kann nun auf der Karte angepasst werden.

- Gesamtgenauigkeit/Accuracy wieder eingeführt

- Für die Tests werden nun die echten Koordinaten und die Standortgenauigkeit verwendet.

- Das Brillensymbol ist der neue Testknopf.

- Man kann nun in den Einstellungen den Status aller Zonen auf rot/verlassen zurücksetzen. Gut, wenn man zwischen mehreren Zonen gefangen ist.

Entfallen

- Keine Migration mehr von alten Versionen <= 1.5.5 auf Datenbank. Neuinstallation ist dann erforderlich.

- GPS-Polling entfernt

- Versteckte Zonen werden nicht mehr unterstützt

24.01.2016 - Version 2.0.8

Version 2.0.8:
- Bug beim Aufrufen der Karte für Geräte mit Android 4.x behoben

20.01.2016 - Version 2.0.7

Version 2.0.7:
- Radius kann nun auf der Karte vergrößert und verkleinert werden
- Bug beim Prüfen der Bluetooth-Bedingungen behoben
- Andere kleine Fehler behoben

06.01.2016 - Version 2.0.6

Version 2.0.6:
- Standortgenauigkeit (Accuracy) auf Wunsch wieder eingeführt

03.01.2016 - Version 2.0.5

Version 2.0.5:
- Neu: Fallback bei Serveraufrufen eingeführt
- Fehler beim Retry der Serveraufrufe behoben
- GCM an neuer Google Spezifikation angepasst
- Standortgenauigkeit entfernt, da nicht effektiv
- Korrektur Log-Texte

06.10.2015 - Version 2.0.4

- EgiGeoZone pluginfähig gemacht. Entwickler können nun Plugins für EgiGeoZone erstellen. Sobald ein Ereignis (Betreten/Verlassen) eintritt, werden bestimmte Parameter des     Events an die Plugins übermittelt.
- Gesamtgenauigkeit/Accuracy eingeführt. Hierbei geht es um die Standortgenauigkeit zu verbessern. Diese Funktion ist ein Versuch. Dabei sollte man die Genauigkeit kleiner Radius verwenden. Wenn nichts eingegeben wird, so wird dies auch nicht berücksichtigt.
- Vibrations-CheckBox bei Sound für "Weitere Aktionen" eingeführt.

16.08.2015 - Version 2.0.3

- Retry: Sollte kein Internet vorhanden sein, so wird immer der letzte Serveraufruf einer Zone gemerkt und beim Wiederkehren der Internetverbindung wiederholt.
- Datenbankzugriffe optimiert.
- Ein paar Symbole ausgetauscht.
- Datum beim Senden über Fhem URL an 98_geofancy.pm Version 1.1.2 angepasst.
- Logging nach Log-Datei löschen repariert.

15.07.2015 - Version 2.0.2

- Fehler beim Speichern der Einstellungen unter Verwaltung und bei "Profile für weitere Aktionen" behoben.

12.07.2015 - Version 2.0.1

- Import der Konfiguration repariert
- Export nach GDrive, DropBox usw. repariert

11.07.2015 - Version 2.0.0

- Die Datenhaltung (Konfigurationen) wurde auf Datenbank umgestellt. Beim Installieren (Migration) dieser Version werden die Konfigurationen in die Datenbank übertragen.
Desgleichen werden die alten Aktionen in Profilen übernommen und den Zonen automatisch zugeordnet. Dazu werden automatisiert den Profilen Namen vergeben. Diese Namen kann nachträglich anpassen.
- Damit es zu keinem Konflikte mit alten Export-Dateien kommt, wird ein Datenbank-Export nun in die Datei mit dem Namen egigeozone_db_export.xml erstellt.
- Profile (Konfigurationen) wurden eingeführt. Dies bedeutet, dass für Servereinstellungen, SMS-Einstellungen, E-Mail-Einstellungen, "Weitere Aktionen" und Bedingungen
eigene Profile angelegt werden müssen. Diese kann man dann den verschieden Zonen zuordnen.
- Der Schalter (Switch) zum Aktivieren/Deaktivieren einer Konfiguration wurde auf vielfachen Wunsch entfernt, da man nun das Verhalten über das Auswählen oder Abwählen eines Profils bewirken kann.
- SMS und E-Mails kann man nun gesondert beim Betreten und/oder Verlassen versenden. Um die Zone, das Betreten/Verlassen der Zone und andere Parameter darzustellen, muss man sich der variablen Parameter (siehe Handbuch) bedienen.
    Beispiel einer SMS:
    Egmont hat soeben die Zone ${zone} ${transition}.
    ergibt
    Egmont hat soeben die Zone Arbeit verlassen.
- Design umgestellt.
- Test-Ergebnisse werden nun auch in einem Dialog-Fenster angezeigt.
- Vorgehensweise, damit Geofences einen Reboot des Geräts überleben, wurde optimiert.
- Icons/Symbole aktualisiert
- Log-Datei kann nun aus App heraus gelöscht werden.
- Fehlerbenachrichtigung leserlicher gemacht.
- Bessere Fehlermeldung bei Serveranbindung.

21.05.2015 - Version 1.5.5

- Status der Zonen: man kann nun in der Zonenliste erkennen, ob man sich in einer Zone  befindet oder nicht
- Bugfixing:
    * Probleme den Tasker unter Lollipop (Android 5) aufrufen
    * Zusätzliche Header beim Serveraufruf

20.02.2015 - Version 1.5.0

- Niederländisches Sprachpaket eingeführt.
- Interne Anpassungen an geänderter Google Play Services Schnittstelle

16.02.2015 - Version 1.4.9

- Problem mit niederländischem Sprachpaket. Zurück auf Englisch. Niederländisch kommt bald.

13.02.2015 - Version 1.4.8

- Bug eingeführt mit der Version 1.4.7 behoben

13.02.2015 - Version 1.4.7

- 'Tasker' Tasks aufrufen. Die Tasks müssen vordefiniert worden sein.

08.01.2015 - Version 1.4.6

- Bug beim Importieren der GCM-Einstellungen behoben

04.01.2015 - Version 1.4.5

- GCM Benachrichtigungen können nun gespeichert und angezeigt werden. Die Nachrichten werden im Verzeichnis egigeozone in der Datei gcmnotifications.txt abgelegt. Die Einstellungen und das Anzeigen findet man unter Verwaltung.
- Suchfeld und Sat.-Anzeige in der Kartensicht optimiert.

02.01.2015 - Version 1.4.4

- Wochentage als Bedingung - Die Aktionen werden nur für die ausgewählten Wochentage ausgeführt. Die Benachrichtigung wird wie bisher, immer angezeigt, wenn gewünscht.
- Fehlerbehebungen
- Debug-Ausgaben überarbeitet

22.11.2014 - Version 1.4.3

- EgiGeoZone unterstützt nun das Exportieren und Importieren der Konfiguration nach und von Dropbox, Google Drive und anderen Zielen/Quellen.

10.11.2014 - Version 1.4.2

- PlaySound für GCM-Benachrichtigung implementiert. Dazu neue Version von 98_gcmsend.pm von http://svn.code.sf.net/p/fhem/code/trunk/fhem/contrib/98_gcmsend.pm laden und das Attribut playSound auf true oder false setzen: attr gcm playSound true oder false
Vibration wurde schon in der Vorversion unterstützt: attr gcm vibrate true oder false

27.10.2014 - Version 1.4.1

Änderungen:
- bug fix: Problem beim Suchen einer Adresse in der Karte.
- bug fix: Problem in nichtdeutschen Versionen beim WLAN off setzen.

18.09.2014 - Version 1.4.0

Neu:
- Benachrichtigungen/Notification über GCM empfangen, anzeigen und evtl. Kommandos ausführen. Dazu wurde als Schnittstelle das aus FHEM bekannte Modul gcmsend implementiert, welches eigentlich für andFHEM entwickelt wurde. Nach Absprache mit dem Entwickler von gcmsend kann EgiGeoZone dieses auch verwenden. Somit kann man sich z.B. quasi live über den Status von Geräten auf dem Server informieren.

- Bedeutet:
* Benutzer von FHEM können das Modul gcmsend konfigurieren und sich Pushnachrichten auf das Smartphone/Tablet senden lassen. gcmsend sieht die Nachrichtentypen notify und message vor. Beide Nachrichten werden in EgiGeoZone als Benachrichtigung mit dem entsprechenden Inhalt angezeigt.
* Nicht FHEM-Nutzer müssen selber einen GCM-Server verwenden, welcher der gcmsend-Schnittstelle genügt.
- Denkbar ist auch eine Pushnachricht zum Ausführen von Kommandos auf dem Handy.
- Mögliche Szenarien in welchen FHEM über gcmsend eine Pushnachricht an das mobile Gerät sendet:
* Alarm wird in FHEM ausgelöst.
* Temperatur sinkt unter einem angegebenen Wert.           
* Wasseralarm
* Jemand klingelt an der Türe
* usw.

- Log-Datei bei Bedarf per EMail an den Entwickler senden.

08.09.2014 - Version 1.3.5

Neu:
- In der Karte kann man nun nach Adressen suchen. Bei Mehrfachtreffern werden die ersten 3 Treffer auf der Karte markiert. Desgleichen kann man nun die Karte auf Satellitenansicht und zurück auf Normalansicht schalten.
- Man kann nun in der App Bedingungen/Conditions (Voraussetzungen) beim Betreten/Verlassen definieren. Diese Voraussetzungen sind fest in der App definiert und sind konfigurierbar. Um die ausgewählten Aktionen auszuführen, müssen diese Voraussetzungen erfüllt sein. Unabhängig davon werden Benachrichtigungen trotzdem ausgegeben, falls diese aktiviert sind.  Eine solche erste "Voraussetzung" dazu ist, dass die Aktionen nur dann ausgeführt werden sollen, wenn ein vorgegebenes Bluetooth-Gerät mit dem Smartphone/Tablet verbunden ist. Dazu muss man unter Voraussetzungen ein Bluetooth Gerät auswählen. Um die Liste der BT-Geräte anzeigen zu können, muss BT aktiviert sein. Ist dies nicht der Fall, so aktiviert die App BT kurz und schaltet es danach wieder ab. Damit diese Bedingung später zur Ausführungszeit erfüllt ist, muss das entsprechende Gerät über BT verbunden worden sein.
- Weitere Voraussetzungen werden, wenn nötig folgen.

09.08.2014 - Version 1.3.4

Änderungen
:
   - Beim klicken auf Übernehmen der Einstellungen unter Server, SMS, Email und Aktionen, werden diese sofort gespeichert und es muss nicht mehr auf Ändern geklickt werden.
   - Bugfix beim Initialisieren der Bluetooth-Einstellungen.

05.07.2014 - Version 1.3.3

Neu
:
   Bluetooth ein- oder ausschalten
Änderungen:
        - Da ich gemerkt habe, dass manche Geräte von den neuen Updates von Google Play ausgeschlossen wurden, werde ich die App zu diesen Geräten kompatibel machen.
          Konkret wurden Geräte ausgeschlossen, welche kein Telefonmodul (Tablets) oder kein Wifi integriert haben.
          Telefonmodul (SMS-Versand) wurde mit 1.2.1 eingeführt. Bedeutete kein Update für Geräte, welche die Version 1.1.4 installiert haben.
          Wifi/WLan mit Version 1.3.0 (WLan ein- bzw ausschalten. Bedeutete kein Update für Geräte, welche die Version 1.2.4 installiert haben.
          Diese Geräte werden ab dem Update 1.3.3 auch wieder vom Google Play Store einen Update bekommen. Auch können dann neue Geräte ohne diesen Moduln die App neu installieren.
              Für Neugierige: Macht Stand heute 549 mehr Geräte aus!
        - Seitliches Menü: Verhalten optimiert

02.07.2014 - Version 1.3.2

Neu
:
   Unter Info ist am Ende ein klickbarer Link zum EgiGeoZone-Forum zu finden.
Änderungen:
   Bug im Export behoben, wenn Felder leer waren.
   GeofenceUpdate aus Version 1.3.1 einmal in der Stunde deaktiviert, da kein Erfolg.

17.06.2014 - unveröffentlichte Version 1.3.1

Neu:
   Testweise GeofenceUpdate einmal in der Stunde, da ein Benutzer meldete, dass die App nach einiger Zeit aufhört Events zu erzeugen.

16.06.2014 - Version 1.3.0

Neu
:
   WLAN und Ton ein- oder ausschalten
      Über "Weitere Aktionen" kann man nun beim Betreten oder Verlassen einer Zone WLAN und Ton ein- oder ausschalten.
                Achtung: Beim Deaktivieren von WLAN kann es zu Behinderungen in der Erkennung der GeoZonen kommen.
                Schalten Sie WLAN in Verbindung mit Geofencing nur aus, wenn Sie als Ersatz GPS verwenden und dieser auch emfangbar ist!
   Export/Import der Konfiguration
      Ist unter Verwaltung zu finden. Exportdatei wird unter "interner Speicher"/egigeozone/egigeozone_export.xml gespeichert
   Verstecken von Zonen
      Der Zonenname muss mit =#= beginnen.
      Zum Bearbeiten der versteckten Zonen muss unter Info 5 mal auf das grüne Symbol geklickt werden.
      Zum wieder verstecken einmal nach Info gehen und verlassen.
      Achtung: Für versteckte Zonen werden keine Benachrichtigungen angezeigt, aber ansonsten werden alle Aktionen ausgeführt!
Änderungen:
   Menü umorganisiert:
      Einstellungen sind nun unter Verwaltung (Rädchen oben rechts oder unter den Zonen) zu finden.
      Neues + Symbol zu anlegen einer Zone (oben rechts neben dem Verwaltungsrädchen).
      Debug level heißt nun Log-Level
      Ins Verwaltungsmenü sind nun gerutscht:
         Log-Datei anschauen
         Log-Level einstellen
         Exportieren und Importieren der Konfiguration. Passwörter werden verschlüsselt.
            Dabei ist "Konfigurationsabbild" (Dump) nach Datei "interner Speicher"/egigeozone/settings.txt weggefallen, da die Daten nun in der Export-Datei zu finden sind.
      Hilfe und Info findet man nun unterhalb der Zonen. Die Version ist nun unter Info zu finden. Daher ist der Menüpunkt Version entfallen.

   Menüpunkt Alle Zonen löschen entfernt, da nicht sinnvoll.
   Passwort für ClientZertifikat kann nun leer sein.
   App wir beim Neustart des Smartphones in den Hintergrund gelegt

21.05.2014 - Version 1.2.4

- Button zum Testen der Verbindung mit den aktuellen Einstellungen jeweils für Email, SMS und Serveranfragen
- Log-Ausgaben erhöht. Dazu Debug level auf DEBUG oder INFO setzen.
- Menü: "Letzte Log-Datei anzeigen". Es werden 512 MB große Log-Dateien geschrieben. Die letzte davon kann nun direkt angezeigt werden.
- Menü: "Konfigurationsabbild" (Dump) nach Datei "interner Speicher"/egigeozone/settings.txt erzeugen.
- Android Permission VIBRATE

13.05.2014 - Version 1.2.3

- Einstellungen: Benachrichtigungen ein- oder ausschalten
- Einstellungen: Fehlerbenachrichtigungen ein- oder ausschalten
- Servereinstellungen: Timeout einstellbar (default 30 Sekunden)
- Variable Parameter auch in den URLs Betreten und Verlassen (wie bei EMail und SMS). Nicht in der "URL FHEM Geofancy"      

28.04.2014 - Version 1.2.2

- Schalter für SSL bei Email eingeführt. (Z.B. für GMail über Port 465)
- Beim Reboot werden die Zonen registriert, aber die Aktionen werden nicht mehr ausgeführt. Dafür wird die App automatisch gestartet!

27.04.2014 - Version 1.2.0/1.2.1

- Fehler bei Reboot behoben: App wird beim Booten gestartet und somit werden die Zonen wieder registriert.
- Timeout von 15 auf 30 Sekunden erhöht.
- Server Parameter auf eigener Seite.      
- Neu: EMail
- Neu: SMS
- Variable Parameter zur Verwendung in EMail und SMS. Platzhalter dazu:
* GeoZone = ${zone}
* Betreten/Verlassen = ${transition}
* Breitengrad = ${latitude}
* Längengrad = ${longitude}
* Radius = ${radius}
* DeviceId = ${deviceId}
* AndroidId = ${androidId}

21.04.2014 - Version 1.1.4

- Diverse Fehler behoben.
- Bei Neuanlage: Standard Location gesetzt, wenn die eigene Location nicht ermittelt werden konnte.
- Anzeigen, wenn aktueller Standort nicht ermittelt werden konnte.
- Gespeicherte Zonen beim Reboot oder Neustart der App. wieder den Google Services bekannt machen.
- Ausgabe des Results nach Get im Log.   

15.04.2014 - Version 1.1.2/1.1.3

- Broadcast anstatt IntentService
- Sonderzeichen in URL erlauben (Leerzeichen)
- Mehrfachaufruf des Broadcasts unterbunden

14.04.2014 - Version 1.1.1

- Mehrere kleine Fehler im Dialog
- Map nicht mehr im Dialog anzeigen (nun Vollbild)
- SSL Hostnameverifier unterbunden

11.04.2014 - Version 1.1.0

- Übernahme von Koordinate aus Google Maps:      
* Karte an die richtige Stelle verschieben/zoomen und durch langes Tippen Koordinaten übernehmen.
* Marker an die gewünschte Stelle verschieben und dann darauf klicken. Es erscheint ein Info-Fenster. Wenn man dann da nochmals darauf klickt, werden die Koordinaten übernommen.
* Der Radius kann ich nicht graphisch vergrößert werden. Dieser muss noch manuell eingegeben werden.
- Verbesserung der Optik.
- Hinweisfenster beim Löschen einer Zone   

02.04.2014 - Version 1.0: Erste Version

- Erfassen von bis zu 100 GeoZonen (Geofences) mit Radiusangabe.
- Aufrufen beliebiger URLs beim Betreten und Verlassen einer Zone
- Basic Authentication
- SSL mit Client Zertifikat
- Standortkoordinaten können übernommen werden
- Notification beim Betreten und Verlassen einer Zone